KPMG

Anwaltspraktikum mit Schwerpunkt Wirtschafts- und Privatrecht

Absolviere nach deinem Jurastudium ein für die Anwaltsprüfung in Zug (partiell) zugelassenes Anwaltspraktikum von 12 Monaten bei einem internationalen Beratungsunternehmen.
 
Standort: Zug
Starttermin: 1. Oktober 2018 oder nach Vereinbarung

Möchten Sie sich bewerben? Senden Sie sich diese Stelle per Mail und bewerben Sie sich bequem von zu Hause aus.

Aufgaben & Profil

Deine Aufgaben

  • Mitarbeit bei der Mandatsbetreuung in diversen Rechtsgebieten wie Gesellschafts- und Vertragsrecht (inkl. M&A-Projekte), Revisions- und Stiftungsrecht, Arbeits- und Ausländerrecht sowie Miet-, Familien- und Erbrecht
  • Unterstützen in der Beratung vermögender internationaler Privatkunden in enger Zusammenarbeit mit anderen Fachteams
  • Eigenständiges Abklären von Rechtsfragen verschiedenster Themengebiete
  • Recherchieren zu aktuellen Themen und Verfassen von Memoranden, Fachartikeln sowie Kundenpräsentationen
  • Unterstützen verschiedener Fachabteilungen innerhalb der KPMG in juristischen Belangen
 

Dein Profil

  • Abgeschlossenes Masterstudium in Recht, idealerweise mit Schwerpunkt Wirtschaftsrecht
  • Vorgängiges Gerichtspraktikum zur Vorbereitung der Anwaltsprüfung – weitere Praktika in Kanzleien oder Rechtsberatungen sind ein grosses Plus
  • Ausgezeichnete Sprachkenntnisse in Deutsch und Englisch, Französischkenntnisse sind von Vorteil
  • Grosse Eigeninitiative und hohe Belastbarkeit
  • Teamorientierte sowie unternehmerisch denkende Persönlichkeit

Benefits

Gezielte Karriereentwicklung und ein attraktives internes und externes Aus- und Weiterbildungsangebot
Gezielte Karriereentwicklung und ein attraktives internes und externes Aus- und Weiterbildungsangebot
 
Möglichkeiten für globale und schweizweite Mobilität über alle Sparten und Standorte hinweg
Möglichkeiten für globale und schweizweite Mobilität über alle Sparten und Standorte hinweg
 
 
 
25-30 Arbeitstage Ferien, Mehrstunden können kompensiert werden (ausser Kader), Kadermitarbeitende erhalten zusätzlich 4 bzw. 6 Freitage
25-30 Arbeitstage Ferien, Mehrstunden können kompensiert werden (ausser Kader), Kadermitarbeitende erhalten zusätzlich 4 bzw. 6 Freitage
 
Mutterschaftsurlaub von 16 Wochen, Vaterschaftsurlaub von 5 Tagen und kostenlose Beratung durch den externen Familienservice
Mutterschaftsurlaub von 16 Wochen, Vaterschaftsurlaub von 5 Tagen und kostenlose Beratung durch den externen Familienservice
 
 
 
Für einzelne Stellen (z.B. befristete Anstellungen) können abweichende Benefits gelten.

KPMG als Arbeitgeber

Dein zukünftiges Team

Bei uns erwartet dich eine herausfordernde und ausbaufähige Position in einem jungen und dynamischen Team von hochqualifizierten Anwältinnen und Anwälten mit fundierten, spezifischen Fachkompetenzen im Schweizerischen und internationalen Wirtschafts- und Privatrecht. Du bearbeitest Mandate in interdisziplinären Teams mit viel Eigenverantwortung für ein ausgesprochen spannendes internationales Kundenportfolio. Du wirst in einem erfolgsorientierten Umfeld gezielt gefördert und für die Anwaltsprüfungen optimal vorbereitet.
 

Über KPMG

KPMG ist bekannt für klare und konsistente Lösungen in den Bereichen Wirtschaftsprüfung, Steuer- und Unternehmensberatung. Die breite Aufstellung über viele Fachdisziplinen und Branchen hinweg ermöglicht multidisziplinäre Dienstleistungen aus einer Hand für unsere Kunden und diverse Karriere- und Entwicklungsmöglichkeiten für unsere Mitarbeitenden. Wir pflegen einen offenen und ehrlichen Umgang und sind bestrebt, die Ergebnisse unserer Arbeit stets mit den Augen der Kunden zu sehen. Für KPMG ist klar: Indem wir für unsere Kunden Mehrwert schaffen, tun wir dies auch für uns selbst.

Unsere Gründe

My reasons
My reasons
My reasons
My reasons
My reasons
My reasons

Ansprechpartner

Philipp Lang

Human Resources
+41 58 249 36 46
kpmg.ch/careers
Philipp Lang
 
Bitte reiche für diese Stelle dein Motivationsschreiben, deinen Lebenslauf und alle relevanten Zeugnisse ein. Wir freuen uns auf deine Bewerbung.