KPMG

Manager Government & Healthcare

Unser Beratungsteam im Gesundheitswesen und im Öffentlichen Sektor unterstützt Kunden in der ganzen Schweiz in den Themen strategische Ausrichtung, Kosten- und Prozessoptimierung sowie Digitalisierung von Geschäftsprozessen.
 
Standort: Zürich
Starttermin: 1. Januar 2019 oder nach Vereinbarung

Möchtest du dich auf diese Stelle bewerben? Sende dir diese Stelle per E-Mail zu und bewirb dich bequem von zu Hause aus.

Aufgaben & Profil

Deine Aufgaben

  • Beraten unserer Kunden im Gesundheitswesen mit Spezialisierung auf Spitäler, vor- und nachgelagerte Leistungserbringer, Regulatoren und weitere Akteure im Gesundheitswesen
  • Entwicklung massgeschneiderter Beratungslösungen für Fragestellungen rund um Prozess- und Organisationsentwicklung, Performance-Steigerung, Strategische Transformation sowie Digitalisierung
  • Führung von Projekten und Projektteams
  • Akquisition von Projekten und Aufbau von Kundenbeziehungen
  • Entwicklung von Mitarbeitenden im fachlichen und methodischen Bereich
  • Aktives Mitwirken bei der Weiterentwicklung der Beratung im Gesundheitswesen
 

Dein Profil

  • Ausgezeichneter Masterabschluss in BWL, VWL oder Wirtschaftsinformatik
  • 4-5 Jahre Berufserfahrung, davon mind. 3 Jahre in der Beratung im Gesundheitswesen und/oder in der öffentlichen Verwaltung
  • Erste Akquiseerfahrung ist für diese Rolle zwingend
  • Ausgewiesene Methodenkompetenz
  • Fundierte Kenntnisse des Schweizer Gesundheitswesens und der aktuellen Trends und Herausforderungen
  • Kommunikative, überzeugende und zielorientierte Beraterpersönlichkeit
  • Fliessende Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift; Französischkenntnisse sind ein grosses Plus

Benefits

Gezielte Karriereentwicklung und ein attraktives internes und externes Aus- und Weiterbildungsangebot
Gezielte Karriereentwicklung und ein attraktives internes und externes Aus- und Weiterbildungsangebot
 
Möglichkeiten für globale und schweizweite Mobilität über alle Sparten und Standorte hinweg
Möglichkeiten für globale und schweizweite Mobilität über alle Sparten und Standorte hinweg
 
 
 
25-30 Arbeitstage Ferien, Mehrstunden können kompensiert werden (ausser Kader), Kadermitarbeitende erhalten zusätzlich 4 bzw. 6 Freitage
25-30 Arbeitstage Ferien, Mehrstunden können kompensiert werden (ausser Kader), Kadermitarbeitende erhalten zusätzlich 4 bzw. 6 Freitage
 
Mutterschaftsurlaub von 16 Wochen, Vaterschaftsurlaub von 5 Tagen und kostenlose Beratung durch den externen Familienservice
Mutterschaftsurlaub von 16 Wochen, Vaterschaftsurlaub von 5 Tagen und kostenlose Beratung durch den externen Familienservice
 
 
 
Für einzelne Stellen (z.B. befristete Anstellungen) können abweichende Benefits gelten.

KPMG als Arbeitgeber

Dein zukünftiges Team

Wenn es dir Spass macht, in einem jungen, leistungsorientierten Umfeld mit Freiheit für Eigeninitiative und "can do-Attitude" zu arbeiten, dann ist das genau deine Stelle. Bei uns erwartet dich ein motiviertes Team und eine Firmenkultur, die von Wertschätzung geprägt ist.
 

Über KPMG

KPMG ist bekannt für klare und konsistente Lösungen in den Bereichen Wirtschaftsprüfung, Steuer- und Unternehmensberatung. Die breite Aufstellung über viele Fachdisziplinen und Branchen hinweg ermöglicht multidisziplinäre Dienstleistungen aus einer Hand für unsere Kunden und diverse Karriere- und Entwicklungsmöglichkeiten für unsere Mitarbeitenden. Wir pflegen einen offenen und ehrlichen Umgang und sind bestrebt, die Ergebnisse unserer Arbeit stets mit den Augen der Kunden zu sehen. Für KPMG ist klar: Indem wir für unsere Kunden Mehrwert schaffen, tun wir dies auch für uns selbst.

Unsere Gründe

My reasons
My reasons
My reasons
My reasons
My reasons
My reasons

Ansprechpartner

David Boll

Human Resources
+41 58 249 67 21
kpmg.ch/careers
David Boll
 
Bitte reiche für diese Stelle dein Motivationsschreiben, deinen Lebenslauf und alle relevanten Zeugnisse ein. Wir freuen uns auf deine Bewerbung.